Fantic mit Brose Antrieb! - Eine Erfolgsgeschichte!

WELCHER E-BIKE ANTRIEB PASST EIGENTLICH ZU MIR?
Hier eine kleine Übersicht, welcher Brose Motor in welchem Fantic E-Bike verbaut ist, bzw. welches die Charakteristika des jeweiligen Brose Antriebs sind.

Fantic Seven Days Living (Hardtail)
BROSE DRIVE T ALU:
Langstreckenläufer. Dank seiner hohen Effizienz macht der Drive T besonders auf längeren Distanzen und bergauf eine gute Figur. Er unterstützt mit einer Geschwindigkeit von bis zu 25 Kilometern pro Stunde.
3400g
80 Nm Drehmoment
320% max. Unterstützung
250W

Fantic Integra XTF1.5 Alu (Trail, Fantic Integra XF2, Fantic Fat Sport (Hardtail)
BROSE DRIVE S ALU:
Gipfelstürmer. Der Drive S überzeugt durch ein besonders sensibles Ansprechverhalten und steht für Spitzenleistung auf anspruchsvollen Trails.
3400g
90 Nm Drehmoment
380% max. Unterstützung
250W

Fantic Integra XTF1.5 Carbon, XMF1.7 alle, XEF1.9. XXF2.0 (Trail, All-Mountain, Enduro, Downhill)
BROSE DRIVE S MAG:
Der Drive S MAG überzeugt durch ein besonders sensibles Ansprechverhalten und steht für Spitzenleistung auf anspruchsvollen Trails. Er verfügt über 410 Prozent maximale Unterstützung und die exklusive Unterstützungsstufe „Flex Power Mode“.
2900g
90 Nm Drehmoment
410% max. Unterstützung
250W

Bei den Alu S und Mag S Motoren für 2021 wurde ein noch stärkerer Zahnriemen verbaut, und die Software optimiert! Außerdem haben Fantic E-Bike-Besitzer über die "Gratis-Fantic-App" Zugriff auf ein Navigationssystem, oder auch spez. Reichweiten-Management Daten.
www.fantic.at