Videos vom National in Southwick
zum Vergrössern der Fotos einfach Anklicken


Eli Tomac holte sich einen Doppelsieg in Southwick und baut seine Führung in der Gesamtwertung auf Baggett weiter aus. Marvin Musqin stürzte in beiden Läufen, dennoch Platz 4 in Lauf 1 für ihn. Den zweiten Lauf musste er danach leider aufgeben.

Musquin:"Die Heilung meiner Knieverletzung ist weiter vorangeschritten und ich hatte eine gute Trainingswoche vor dem Rennwochenende. Im ersten Lauf war ich in der dritten Kurve leider in einem Sturz mit mehreren Fahrern verwickelt und musste das Rennen von hinten neu aufnehmen. Mehr als Platz 4 war dann nicht mehr drin. Im zweiten Lauf lag ich nach gewonnenem Holeshot hinter Eli und wir kämpften um die Führung als ich einen gewaltigen Sturz hatte. Das Bike war dadurch leider beschädigt und ich musste das Rennen aufgeben. Aber wir sind auf dem richtigen Weg, der Speed ist wieder da, die Verletzung so gut wie ausgeheilt."


Video vom 450er Rennen - Lauf 1



Video vom 450er Rennen - Lauf 2



Video vom 250er Rennen - Lauf 1



Video vom 250er Rennen - Lauf 2



Next Round: Spring Creek National – July 22, 2017

450 CLASS OVERALL RESULTS
1. Eli Tomac , KAW (1-1)
2. Blake Baggett, KTM (2-2)
3. Dean Wilson, HQV (6-3)
4. Cooper Webb, YAM (3-6)
5. Martin Davalos, HQV (7-4)
6. Cole Seely, HON (5-5
7. Christian Craig, HON (10-7)
8. Fredrik Noren, HON (8-10)
9. Henry Miller, YAM (13-9)
10. Justin Bogle, SUZ (9-13)

12. Marvin Musquin, KTM (4-38)

250 CLASS OVERALL RESULTS
1. Zach Osborne, HQV (2-1)
2. Dylan Ferrandis, YAM (1-2)
3. Alex Martin, KTM (3-3)
4. RJ Hampshire, HON (5-4)
5. Jeremy Martin, HON (4-6)
6. Joey Savatgy, KAW (7-5)
7. Mitchell Harrison, YAM (6-7)
8. Chase Sexton, HON (9-8)
9. Colt Nichols, YAM (8-10)
10. Adam Cianciarulo, KAW (15-9)

450 CLASS CHAMPIONSHIP STANDINGS
1. Eli Tomac (291)
2. Blake Baggett (272)
3. Marvin Musquin (219)
4. Jason Anderson (216)
5. Dean Wilson (198)
6. Justin Bogle (183)
7. Cole Seely (164)
8. Weston Peick (150)
9. Cooper Webb (147)
10. Broc Tickle (146)

250 CLASS CHAMPIONSHIP STANDINGS
1. Zach Osborne (301)
2. Alex Martin (256)
3. Jeremy Martin (242)
4. Dylan Ferrandis (199)
5. Joey Savatgy (195)
6. Aaron Plessinger (190)
7. Adam Cianciarulo (186)
8. Austin Forkner (184)
9. Mitchell Harrison (176)
10. Colt Nichols (168)