Yamaha präsentiert Enduro WM Team 2018
zum Vergrössern der Fotos einfach Anklicken


Die Enduro WM im Yamaha Werksteam wird heuer von Loic Larrieu und Jamie McCanney sowie im Junior Enduro Team von Albin Elowson bestritten. Insgesamt hat die Enduro WM heuer 8 Runden, beginnend mit dem Rennen in Finnland am 17. März.

Alexandre Kowalski, Yamaha Motor Europe Rally & Enduro Racing Manager:Wir sind zuversichtlicht in allen drei Klassen im Titelkampf mitmischen zu können. Loic Larrieu hatte voriges Jahr eine sehr starke Saison als er in der WM Zweiter wurde und auch beim ISDE ein Top-Resultat erzielen konnte. Für heuer hat er sich auf seiner WR450F vorgenommen den Titel in der Klasse E2 zu holen. Jamie McCanney kämpfte 2017 bis zum letzten Rennen um den Titel mit. Für heuer erwarten wir für ihn ähnlich gute Resultate in der Klasse E1.

Für die Junioren Klasse haben wir Newcomer Albin Elowson im Team. Er ist ein Riesentalent und wir nehmen an dass er sehr gute Chancen hat sich in dieser Klasse den Titel zu holen.


Calendar - 2018 FIM EnduroGP World Championship
Round 1 - 17/18 March: GP of Finland (Lake Paijanne) [No Enduro Junior]
Round 2 - 27/29 April: GP of Spain (Santiago de Compostela)
Round 3 - 4/6 May: GP of Portugal (Castelo Branco)
Round 4 - 1/3 June: GP of Estonia (Tallinn)
Round 5 - 29/30 June: GP of Trentino (Arco di Trento) [No Enduro Junior]
Round 6 - 31 August/2 September: GP of Italy (Edolo)
Round 7 - 22/23 September: GP of United Kingdom (Hawkstone Park)
Round 8 - 12/14 October: GP of Germany (Woltersdorf)