MotoGP Test in Thailand
zum Vergrössern der Fotos einfach Anklicken


Cal Crutchlow Schnellster, Alex Rins 2.ter, Marquez 3.ter, Rossi 8.ter ...

Am ersten Tag des MotoGP Tests in Thailand lief es für KTM mit den Plätzen 20 und 23 nicht gerade optimal. Es herrschten ziemlich hohe Temperaturen, um die 35 Grad, was den Fahrern auch aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit einiges abverlangte.

Alex Rins spulte 70 Runden ab, war einer der fleissigsten Fahrer, und konnte auf seiner Suzuki auch die zweitschnellste Zeit erzielen. Sein Teamkollege Iannone spulte sogar 78 Runden ab.

Alex Rins:Es ist für jeden von uns eine neue Strecke die wir erst erlernen müssen. Ich habe mir aber von Beginn weg sehr leicht getan. Wir haben auch nicht viele neue Teile probiert, wollten erst mal das Bike richtig ins Laufen bringen was uns sehr gut gelungen ist. Der Schlüssel für schnelle Zeiten hier ist einen guten Rhytmus zu finden und die Suzuki scheint irgendwie ideal dafür geschaffen zu sein.

Andrea Iannone:Ich erzielte meine schnellste Runde sogar mit einem schon ziemlich verbrauchten Reifen. Die Strecke ist sehr kurz aber ich mag sie sehr weil man die Kurven nicht so hart anbremsen muss, diese eher flüssiger fährt. Wir konnten am ersten Testtag unser Potential super entfalten.

THAILAND TEST - Classification after Day 1:

1. CRUTCHLOW, Cal LCR Honda CASTROL 1:30.797 57/ 70
2. RINS, Alex Team SUZUKI ECSTAR 1:30.809 0.012 0.012 66 / 70
3. MARQUEZ, Marc Repsol Honda Team 1:30.912 0.115 0.103 30 / 78
4. DOVIZIOSO, Andrea Ducati Team 1:30.945 0.148 0.033 30 / 60
5. PEDROSA, Dani Repsol Honda Team 1:30.960 0.163 0.015 70 / 75
6. PETRUCCI, Danilo Alma Pramac Racing 1:31.003 0.206 0.043 70 / 74
7. MILLER, Jack Alma Pramac Racing 1:31.044 0.247 0.041 78 / 83
8. ROSSI, Valentino Movistar Yamaha
a MotoGP 1:31.189 0.392 0.145 68 / 74
9. IANNONE, Andrea Team SUZUKI ECSTAR 1:31.235 0.438 0.046 70 / 78
10. LORENZO, Jorge Ducati Team 1:31.246 0.449 0.011 60 / 64
11. VIÑALES, Maverick Movistar Yamaha MotoGP 1:31.294 0.497 0.048 67 / 70
12. ZARCO, Johann Monster Yamaha Tech 3 1:31.305 0.508 0.011 35 / 67
13. RABAT, Tito Reale Avintia Racing 1:31.523 0.726 0.218 70 / 85
14. BAUTISTA, Alvaro Ángel Nieto Team 1:31.525 0.728 0.002 76 / 84
15. ESPARGARO, Aleix Aprilia Racing Team Gresini 1:31.662 0.865 0.137 57 / 62
16. REDDING, Scott Aprilia Racing Team Gresini 1:31.685 0.888 0.023 55 / 59
17. NAKAGAMI, Takaaki LCR Honda IDEMITSU 1:31.692 0.895 0.007 55 / 87
18. ABRAHAM, Karel Ángel Nieto Team 1:31.698 0.901 0.006 75 / 82
19. MORBIDELLI, Franco EG 0,0 Marc VDS 1:31.729 0.932 0.031 67 / 72
20. SMITH, Bradley Red Bull KTM Factory Racing 1:31.741 0.944 0.012 58 / 67
21. LUTHI, Thomas EG 0,0 Marc VDS 1:32.716 1.919 0.975 73 / 79
22. SIMEON, Xavier Reale Avintia Racing 1:32.720 1.923 0.004 47 / 50
23. KALLIO, Mika Red Bull KTM Factory Racing 1:32.749 1.952 0.029 21 / 48
24. SYAHRIN, Hafizh Monster Yamaha Tech 3 1:33.165 2.368 0.416 63 / 70