Rameis eröffnet neuen Standort am 1. Mai
zum Vergrössern der Fotos einfach Anklicken


Firma RAMEIS erscheint in neuem Glanz

Ein Motorrad-Fachhändler mit großem Know-How eröffnet am 1. Mai – seinen neuen Standort in Neuzeug direkt an der B 122


Mehr Geschäftsfläche, modernere Räumlichkeiten, ein größeres Sortiment und damit mehr für den Kunden vor Ort – soll der neue Standort der Firma Rameis in Neuzeug bringen. Direkt an der Bundesstraße B 122 zwischen Neuzeug und Sierning liegt der neue Standort der Firma RAMEIS Motorradhandel, der am Dienstag, dem 1. Mai 2018 eröffnet wird. Für Geschäftsinhaber Rudi Rameis, der sich vor 14 Jahren mit seiner eigenen Firma selbständig gemacht hat, ist die neue Standorteröffnung eine Veränderung der neuen Zeit: „Wir wollen unseren Kunden am neuen Standort ein noch größeres Sortiment unserer Produkte präsentieren und haben uns deshalb auch vergrößert“.


In einem bestens eingerichteten Betrieb mit bekannten Marken wie Husqvarna, Husaberg, Hyosung, Kymco, Rieju, und Tauris finden Kunden bei der Firma RAMEIS ab 1. Mai 2018 in Neuzeug immer das perfekte Motorrad mit entsprechendem Zubehör. Rudi Rameis bringt mit seinem Team auch jede Menge Renn- und Motorsporterfahrung mit: „Seit einigen Jahren betreuen wir die ACC (Austrian Cross Country Championship Serie) und übernehmen damit auch die Organisation der größten Österreichischen Cross Country Rennserie. Am 26. Mai wird diese Rennserie in Haidershofen ausgetragen“, so Rameis.



Die Firma RAMEIS freut sich auf viele Besucher und Kunden – und ladet herzlich zur Eröffnung des neuen Standortes am Dienstag, dem 1. Mai 2018 – um 09:00 Uhr ein!

Mehr Infos auf www.rameis-racing.at