Supermoto Training in Mail/Mölbling am 26.6.
zum Vergrössern der Fotos einfach Anklicken

Informationen zu dem Supermoto Training am Dienstag 26.6. in Mail/Mölbing/St.Veit.

Jochen: Der Event findet auf dem Gelände des ÖAMTC statt.

www.oeamtc.at/standorte/kaernten/

Anmeldung: ab 11:30 Uhr
Kurz-Breefing: 11:55 Uhr (für alle Pflicht)
Start: 12:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Kosten: 30,- €

Jedes Fahrzeug wird VOR dem Start, im Bezug auf Lautstärke gemessen. Wer mehr als 110! Dezibel (dB) hat, kann leider NICHT starten. Die Messmethode wird oben in der Anlage beschrieben.

Außerdem weisen wir darauf hin, dass folgende Dinge zu beachten sind:
· Supermotos gehören auf eine ölundurchlässige Unterlage gestellt
· Alle Überläufe müssen in einen geeigneten Behälter geleitet werden
· Vorstehende Metallteile müssen mit Kunststoffplatten o.ä. abgedeckt werden.
(Achsen, Rasten, Lenker)
· Wenn möglich, bitte auch den Seitenständer abmontieren und alle Glasteile abkleben
· Lederkombi, Helm, Stiefel (keine Metallschleifer) müssen Supermototauglich sein
· Im Fahrerlager und auf den Zufahrtswegen gilt Schrittgeschwindigkeit
· Kein nicht zugelassenes Fahrzeug darf das Areal verlassen. Es drohen empfindliche Strafen, da die Polizei häufig präsent ist.
· Strom ist im begrenzten Maße vorhanden
· Müll ist wieder mitzunehmen!

Es gibt die Möglichkeit im Haupthaus Getränke und kleine leckere Snacks zu bekommen. Macht bitte davon regen Gebrauch.

Dort, und nur dort befinden sich auch die Toiletten. Bitte nicht wild…… Falls widererwarten mehr als 36 Teilnehmer erscheinen, werden wir in 3 Leistungsgruppen ufteilen und in Turns á 20 Minuten fahren.

Bei Rückfragen stehen wir tel. gerne zur Verfügung.
Jochen & Anja
Tel.: +43 (0) 677 61665944





Lärmemissionsmessung und Sturzpad’s

Die Lärmemissionsmessung wird wie folgt durchgeführt. Das Messgerät wird:
in einem Abstand von ca. 2 Metern vom Auspuff;
in einem Winkel von ca. 90°, 0,5 Meter zur Seite versetzt;
in einer Höhe von 1,35 Metern positioniert und die Messung erfolgt bei maximaler Drehzahl (Vollgas).

Zulässiger Grenzwert:
Der zulässige Grenzwert von 110,0 DB darf nicht überschritten werden, da ansonsten das Motorrad nicht zur Fahrt zugelassen wird.
-----------------------------------------------------------------------------
Um an den SM-Trainingsfahrten teilnehmen zu können, müssen SuperMotos so genannte Sturzpad´s montiert haben. Die Montage sollte an unten gezeigten Stellen erfolgen (Lenker, Radnabe Vorderrad, Radnabe Hinterrad, Fußraster).